Ergebnisse 1 – 12 von 35 werden angezeigt


Im Westernreiten wird entsprechend dem Sattel ein so genanntes Westernpad bevorzugt, das einen größeren Bereich des Rückens bedeckt und eine stärkere Polsterung bietet. Der Hintergrund ist, dass die Reitweise dem Arbeiten mit dem Pferd entlehnt ist und das Pferd daher den ganzen Tag unter einem solchen Sattel laufen sollte, was einen besonders guten Schutz des Rückens voraussetzt. Die zusätzlichen Westernsatteldecken aus Wolle sind ein Accessoire, müssen aber ebenso aus bester Qualität hergestellt werden. Zu berücksichtigen ist, dass das Sattel, Pad und die Decke ein ideales Gefüge sind.